Eröffnungsfahrt 2003

Pünktlich um 10 Uhr starteten vier Tourenfahrer (Marion, Volker, Kai und Ulrich) mit ihren Gästen zur Eröffnungsfahrt ins Nordelsass. Bei rechtfrischen 10 Grad ging es über Stollhofen und Hügelsheim nach Iffezheim, wo wir den Rhein nach Frankreich überquerten.
eroeffnungsfahrt1
Unsere nächste Station war Hatten, wo für die Raucher ein Stop am Denkmal für die Panzerschlacht bei Hatten eingelegt wurde. Soultz sous Forets und Lobsann waren die letzten Orte vor dem Col du Pfaffenschlick. Schon waren wir in den noch lichten Wäldern des Naturparks Nordvogesen.
eroeffnungsfahrt2
In Niedersteinbach trafen wir uns alle in einer gemütlichen Kneipe wieder, nachdem Volker einen Teil der Truppe nach Deutschland lenken wollte.

eroeffnungsfahrt4
eroeffnungsfahrt3

 

 

 

 

 

 

Weil der Schreiber mit seiner Tochter um 2 Uhr wieder zum nächsten Termin in Renchen sein wollte, bog er in Obersteinbach nach Haguenau ab und steuerte sein Ziel direkt an. Die anderen fuhren noch Richtung Bitche und dann wieder zurück durch das Bärental nach Bühl.

eroeffnungsfahrt5
Meine Tochter Pia war von ihrer ersten richtigen Motorradtour hoch begeistert und ich hoffe jetzt auch wieder öfter im Kreis der Tourenfahrer dabei zu sein.

Ulrich